ZG02
Restauration – Golfpark Holzhäusern
Restauration – Golfpark Holzhäusern Crédit photo: Marco Sieber [Fotografie], Luzern

ZG02

- Bâtiment public - Transformation Fahrni Partner Architekten GmbH, Luzern
Maître de l'ouvrage: Genossenschaft Migros Luzern

Description

Der Umbau und die Erweiterung der Restauration hatte zum Ziel die bestehenden Räumlichkeiten an die heutigen Bedürfnisse anzupassen, die Infrastruktur zu erneuern und zu optimieren. Innerhalb der bereits genutzten Grundfläche wurden durch flexiblere und kompaktere Nutzungsmöglichkeiten die Attraktivität der Anlage erhöht und ein vielseitiges Angebot geschaffen. Nebst dem Selbstbedienungsrestaurant werden nun auch Räume für Schulungszwecke, für Firmenanlässe und für Hochzeitsevents angeboten. Die Baukörper sind so gestaltet, dass sie den Dialog mit der Umgebung in vielschichtiger Ausrichtung suchen und die Innen-, Aussenräume miteinander in Beziehung gesetzt sind. Es entsteht eine Gesamtanlage, welche dem Besucher ein neues Gesicht präsentiert und den Ort in einer neuen Dimension erlebbar macht.

Mandataire(s):

  • Holzbauingenieur Pirmin Jung Ingenieure AG
  • Ingénieur Civil Gruner Berchtold Eicher AG
  • Ingénieur Electricité Moor Elektroplan AG
  • Ingénieur CVS Olos AG
  • Gastroplaner peterkohler bern
  • Ingénieur Physique du bâtiment Martinelli + Menti AG
  • Architecte Paysagiste Steiner & Partner GmbH