ZH13
Neues Wohnen, Neuwiesen, Winterthur
Neues Wohnen, Neuwiesen, Winterthur Crédit photo: TotalReal (Visualisierungen)

ZH13

- Logement collectif - Transformation häberli heinzer steiger architekten, Zürcherstrasse 61, 8406 Winterthur
Maître de l'ouvrage: SISKA Heuberger Holding AG

Description

Über dem Einkaufszentrum Neuwiesen wurden nicht mehr gefragte Büroräume in unkonventionelle, grosszügige Wohnungen umgebaut. Die zentrale Lage und die Position direkt über den Einkaufsläden, sowie die gegebene Struktur im Raster eines Bürohauses bedingten und ermöglichten aussergewöhnliche Wohnsituationen, im Herzen von Winterthur. Auf den 5 bestehenden Geschossen und dem neuen Dachaufbau entstanden 37 Wohnungen unterschiedlichster Grösse, vom 1.5-Zimmer-Studio bis zur 5.5-Zimmer Attika-Wohnung mit Blick über den Bahnhof und die Altstadt. Neue zurückspringende Loggien gewähren den Wohnungen geschützte Aussenräume, strukturieren die bestehend gebliebene Fassade und lassen das ehemalige Bürohaus zum Wohnhaus werden. Zwei Treppenhäuser und vier Lifte verbinden die Geschosse und führen teilweise direkt ins Einkaufszentrum und die Parkgarage, in die unterirdische Fahrrad-Parking-Lounge mit direktem Anschluss an die neue Gleisquerung und auf den Innenhof über dem Einkaufszentrum.

Mandataire(s):