TG03
Neubau Mehrzweckhalle Kemmental
Neubau Mehrzweckhalle Kemmental Bildrechte : Atelier A2P2

TG03

- Öffentliche Gebäude - Neubau ARGE Atelier A2P2 und Bienert Kintat Architekten, St. Gallen / Zürich
Bauherrschaft: Politische- und Volksschulgemeinde Kemmental

Beschreibung

Die Schulanlage Alterswilen ist geprägt von unterschiedlichen Schulgebäuden, die dreiseitig den gemeinsamen Hof umstellen. Die neue Mehrzweckhalle ergänzt die Gebäudegruppe am Hof und bildet mit der bestehen Sporthalle einen eigenen Trakt mit eigener Identität. Zum Hof tritt der neue Trakt eingeschossig in Erscheinung und formuliert mit dem auskragenden Vordach einen geschützten Übergang vom Hof ins Foyer des neuen Traktes. Nach Osten zeigt sich die neue Halle mit ihren strukturellen Qualitäten in voller Höhe als ebenbürtiges Pendant zur bestehenden Sporthalle. Der Neubau ist auf einem einfachen und ökonomischen Konstruktionsraster aufgebaut, Stützen und Binder bilden die an Decken und Wänden sichtbare Primärstruktur. Das Raumgefühl wird vom spannungsvollen Verhältnis von Auskleidungen zur Tragstruktur bestimmt. Die Atmosphäre des neuen Mehrzwecksaals bietet ein würdiges Gleichgewicht zwischen alltäglicher Sportnutzung und feierlichen Anlässen für die breite Öffentlichkeit.