SG03
Kantonsspital St. Gallen
Kantonsspital St. Gallen Bildrechte : Michael Bösch

SG03

- Öffentliche Gebäude - Neubau Forma Architekten AG, Schillerstrasse 9, 9000 St. Gallen
Bauherrschaft: Emil Wild AG/ Kantonsspital St. Gallen

Beschreibung

Auf dem Firmenareal der Emil Wild & Co AG konnte anstelle eines ungenutzten Wäschereigebäudes ein Neubau geplant werden. Der wachsende Raumbedarf des Kantonsspitals und die bevorstehenden Neubauprojekte auf dem Spitalgelände führten zum Entscheid, Betriebsbereiche, die nicht unmittelbar mit der Patientenpflege eine örtliche Nähe brauchen, vom Areal auszulagern. An der Rorschacherstrasse 226 werden nun die Kindertagesstätte für die Spitalmitarbeitenden, Schulungsräume für das Ausbildungszentrum, ein medizinisches Fitnesscenter, ein Verwaltungsbereich, eine Mediathek, eine Cafeteria und ein Auditorium untergebracht. Der rund hundert Meter lange Baukörper steht auf einer dreigeschossigen Tiefgarage und ist im Erdgeschoss mit dem bestehenden Gebäude verbunden. Zwischen den vier Obergeschossen und dem bestehenden Gebäude entsteht ein Innenhof, der als Aussenspielplatz der Kindertagesstätte genutzt wird.

Planer(-in) / Bauleitung: